Support

 World Money:
 Homepage
 Online-Shop
 Aktuelles

 Support:
 Support
 techn. Hotline
 Infos/Anfragen
 FAQ
 Kontakte
 Neukunden

 Support >> Übersicht der meistgestellten Fragen  Artikel suchen

 [Gesamtübersicht

Betrifft:
Von:
Stichworte:
World Money 4.0
WM-Redaktion, 18.04.2001
Datenabruf, Internet

Was verursacht beim Datenabruf die Meldung "Unbekannter Fehler" ?
Die Fehlermeldung deutet darauf hin, daß keine Verbindung zum Internet zustande gekommen ist. Prüfen Sie daher zunächst, ob bei Ihrem Rechner tatsächlich eine Verbindung zum Internet besteht. Starten Sie hierzu den Webbrowser, und rufen Sie die World Money Homepage (http://www.world-money.com) auf. Wird die Seite mit dem aktuellen Stand in Ihren Browser gelanden, dann besteht zwar eine aktive Verbindung zum Internet und zum Datenserver, World Money kann jedoch nicht auf diesen zugreifen.

Hinweis: Einige Provider fahren zu Wartungszwecken ein Teil Ihres Netzwerkes herunter, so daß sie zwar sehr viele Seiten erreichen, jedoch aus einem Teil des Internets ausgeschlossen sind. (Beispiel: AOL)


Besteht eine Internetverbindung, so kommen nachfolgende Ursachen in Frage:
1) Fehlerhafter Eintrag der Internetadresse in World Money 4.0:
Prüfen Sie in World Money 4.0 im Dialogfenster  Einstellungen | Internet... , ob hier die korrekte Adresse des Datenbankservers eingetragen ist. Die offizielle Serveradresse für den Datenabruf lautet download.world-money.com. Sollten Sie hier einen anderen Eintrag vorfinden, ist die Adresse zu korrigieren. Alternativ können Sie hierzu auch  Voreinstellung  anklicken. Von der Standardadresse abweichende Internetadressen sind nur in Ausnahmefällen in Absprache mit dem Support zu verwenden. Alternative Internetadressen werden nur für beschränkte Zeiträume zur Verfügung gestellt.
2) Falsch bereitgestellte Socket-Verbindung:
World Money 4.0 greift ausschließlich nur auf eine vom System zur Verfügung gestellte Socket-Verbindung (WinSock) zu. Stellt Ihr Internet-Provider diese nicht standardmäßig zur Verfügung, so greift World Money auf eine Socket ohne Netzwerkverbindung zu.
Beispiel: Je nach Installation der T-Online-Software wird die Standard-Socket ersetzt oder erst beim Start der hauseigenen Software bereitgestellt.
Folgende Reihenfolge gewährleistet einen Zugang zum Internet:
  1) Öffnen Sie die Zugangssoftware zu Ihrem Internet-Provider (z.B. T-Online, AOL, etc.).
  2) Wählen Sie sich in das Internet ein.
  3) Starten Sie World Money.
  4) Führen Sie einen Datenabruf durch.

3) Sie haben einen Proxy-Server eingestellt und aktiviert:
World Money kann die erforderliche Internet-Verbindung nicht über einen Proxy-Server, dessen Zugang von dem Standard-Port (HTTP-Service, Port 80) abweicht, auf das Internet zugreifen. Klicken Sie im Betriebssystem unter  Start   Einstellungen | Systemsteuerung  auf  Internetoptionen | Verbindungen | LAN-Einstellungen  und deaktivieren Sie Proxy-Server verwenden. Sollte es hierbei zu Problemen kommen, kontaktieren Sie Ihren Systemadministrator bzw. Ihren Internet-Provider.
4) Sie erhalten über Ihren Browser keine Internet-Verbindung:
- Überprüfen Sie zunächst Ihre Zugangsdaten in der Zugangssoftware Ihres Internet-Providers und/oder DFÜ-Netzwerkes.
- Überprüfen Sie die Funktionsfähigkeit Ihres Zugangsgerätes (Modem/ISDN/ADSL-Splitters)
- Überprüfen Sie die Verbindungen (Anschlüsse, Kabel, etc.)
- Reseten Sie ggfs. Ihre NTBA (ISDN-Anschluß), Modem oder ADSL-Splitter, z.B. durch Ausschalten der Geräte für ca. 30 sec.
Ist das Problem nicht zu beheben, kontaktieren Sie je nach vermuteter Ursache den Support Ihres Internet-Providers, Telekommunikationsanbieters, die World Money Hotline oder Ihren Administrator bzw. Service-Provider.
Sie ki&oum;nnen die Artikel auch nach einem Stichwort Ihrer Wahl durchsuchen:
 Stichwortliste
Die Hilfethemen sind nach folgenden Stichworten sortiert:
 


Copyright © 1996-2019 by World Money. Nachrichten, Kurse und sonstige Unternehmensdaten ohne Gewähr.
Fragen und Anregungen zu diesen Seiten können Sie per Mail an den Webmaster senden.